WHO KILLED BRUCE LEE

10 Personen nehmen an der Veranstaltung teil.

WHO KILLED BRUCE LEE
kommen aus dem Libanon, genauer gesagt aus Beirut City.

WHO KILLED BRUCE LEE aus dem Nahen Osten tourten 2015 erstmalig in Deutschland – und – es schlug ein wie eine Bombe. Sie zählen mit Sicherheit zu den interessantesten neuen Bands auf dem internationalen Podium.

Was macht sie zu so etwas Besonderem? Klar, erster Catcher ist der eigentümliche Name der Band – WHO KILLED BRUCE LEE – dazu kommt der Exotenstatus. Wer weiß schon wie die Musikszene in Beirut funktioniert. In westlichen Gefilden steht Beirut, nach dem verherrenden Krieg von 1975 – 1990, ja eher für Terror, Zerstörung, Krieg und Gewalt. Aber das einstige „Paris des Nahen Osten“ hat eine hervorragende und kreative Künstlerszene und eine der Protagonisten der Region sind WHO KILLED BRUCE LEE, die zu den erfolgreichsten des Nahen Osten zählen.

Das Medieninteresse für die Band ist sehr groß. So gastierten WHO KILLED BRUCE LEE bereits unter anderem bei Circus HalliGalli auf PRO7 und erreichten damit ein Millionen Publikum.


Mehr über WHO KILLED BRUCE LEE:

sozial_homepage


Lade Karte ...

Datum | Zeit:
25.06.2016 | 20:00

Veranstaltungsort:
Rathaus-Bühne
Rathausplatz
24013 Kiel



K_I_W_O

Countdown bis zum Anglasen:

[ujicountdown id="Kiwo2014" expire="2016/06/18 19:30" hide="false" url="" subscr="" recurring="" rectype="second" repeats=""]

Kieler Woche 2016 vom 18. juni – 26. juni 2016
KIWODE | Der Veranstaltungskalender | Musik und Konzerte | Live-Berichte von den Shows
Diese Website behinhaltet ausschließlich ausgesuchte Veranstaltungstipps von Ki-Wo.De und ist kein
vollständiger Veranstaltungskalender der Kieler-Woche.de. Alle Angaben sind ohne Gewähr.
Fehler und Ergänzungen melden Sie uns bitte hier.
Impressum | Haftungsauschluß, Diclaimer | Datenschutz
© 2016 Ki-Wo.De